Quartierfest in Biel-Madretsch

Am 28. August steigt in Biel-Madretsch ein Quartierfest. Gefeiert wird an drei Standorten, die wenige Gehminuten auseinander liegen.


Biel, 19. Aug. 2021

Dezentral findet das Madretscher Quartierfest vom 28. August statt. An der Rainstrasse sausen die Seifenkisten um die Wette. An der Alleestrasse beim Schulhaus Platanen warten Spielgeräte auf die Jüngsten, darunter eine Hüpfburg, und Kinder können sich schminken lassen. Speis und Trank (Paella, Getränke, Kuchen und Kaffee) werden im kleinen Park am Passerellenweg angeboten. Familien oder grössere Kinder lernen ihren Stadtteil bei einer Schatzsuche kennen. Das Quartierfest dauert von 12 bis 18 Uhr.


Das Fest soll die Menschen im Bieler Madretsch-Quartier einander näherbringen und das Quartierleben fördern. Einst als heruntergekommener Stadtteil verschrieen, ist Madretsch dabei, sich zu einem lebenswerten Wohnort zu entwickeln. Dazu gehört auch, dass Nachbarn einander kennenlernen, über die Sprachgrenzen und Herkunftsländer hinweg.


Das Madretscher Quartierfest findet zum ersten Mal überhaupt statt. Es ist auch die erste Aktivität des 2019 gegründeten Quartierleists. Für die Zukunft ist geplant, in regelmässigen Abständen Quartierfeste durchzuführen.


Bitte unterstützen Sie unser Projekt und ermöglichen Sie ein gefreutes Beisammensein von Jung und Alt:




https://www.lokalhelden.ch/madretsch-n-fest/pinnwand

4 views0 comments